Brot für die Welt

Brot für die Welt

@BROT_furdiewelt

Followers37.6K
Following1K

Seit mehr als 60 Jahren weltweit aktiv, damit Menschen in #Würde leben können | Mitglied von @ACTAlliance | https://t.co/JVJJxIkl0H

Berlin
Joined on December 07, 2010
Statistics

We looked inside some of the tweets by @BROT_furdiewelt and here's what we found interesting.

Inside 100 Tweets

Time between tweets:
9 hours
Average replies
0
Average retweets
3
Average likes
11
Tweets with photos
70 / 100
Tweets with videos
5 / 100
Tweets with links
0 / 100

Rankings (sorted by number of followers)

21. in country Germany and category NGO

95. in country Germany and category Society

891. in country Germany

#Fürbitte Gott, wir erbitten deinen Geist für alle Friedensverhandlungen und Friedensbemühungen, damit die Waffen schweigen. Alle Menschen in den Kriegsgebieten, auf der Flucht und in den Flüchtlingslagern sehnen sich nach Frieden. #digitaleKirche #überallkirche #Moria

Am 25. September gehen wir mit @FridayForFuture auf die Straßen. Sei dabei und fordere mit uns: #KeinGradWeiter 
Alle Infos  ➡️ https://t.co/cstLdWboTI
#FridaysForFuture #Klimastreik https://t.co/x33BnNhit0

Am 25. September gehen wir mit @FridayForFuture auf die Straßen. Sei dabei und fordere mit uns: #KeinGradWeiter Alle Infos ➡️ https://t.co/cstLdWboTI #FridaysForFuture #Klimastreik https://t.co/x33BnNhit0

Seit mehr als 50 Jahren setzen wir uns vielen Ebenen für den Fairen Handel ein. Doch es bleibt noch viel zu tun. 💪 #FaireWoche #FairTrade 

Hier klicken um mehr über die Erfolge zu erfahren: https://t.co/rPOqumOsjS https://t.co/ENLgjUaK63

Seit mehr als 50 Jahren setzen wir uns vielen Ebenen für den Fairen Handel ein. Doch es bleibt noch viel zu tun. 💪 #FaireWoche #FairTrade Hier klicken um mehr über die Erfolge zu erfahren: https://t.co/rPOqumOsjS https://t.co/ENLgjUaK63

Corona wird mit entschlossenen Maßnahmen bekämpft - diese Entschlossenheit brauchen wir auch im Kampf gegen die Klimakrise! #FridaysForFuture #KeinGradWeiter Am 25.9. gehen wir dafür auf die Straße. Was wir darüber hinaus für Klimaschutz machen: https://t.co/vSfemt9wvT

Weil die #Klimakrise auch in Zeiten von #Corona keine Pause macht, streiken wir am 25. September gemeinsam mit @FridayForFuture und fordern eine echte ökologische Wende. Was wir damit meinen, lest ihr hier: https://t.co/A97oQTbYqQ #FridaysForFuture #KeinGradWeiter

Heute in einer Woche streiken wir! Doch auch in der Schule sollte der Klimawandel vorkommen. Kennt ihr schon unsere neue Ausgabe von „Global lernen“ zu #Klimagerechtigkeit? Er richtet sich an schulische wie außerschulische Bildungsarbeit: https://t.co/T5mmfREhtF

#KeinGradWeiter https://t.co/ldKt6HnT6S

Heute in einer Woche streiken wir! Doch auch in der Schule sollte der Klimawandel vorkommen. Kennt ihr schon unsere neue Ausgabe von „Global lernen“ zu #Klimagerechtigkeit? Er richtet sich an schulische wie außerschulische Bildungsarbeit: https://t.co/T5mmfREhtF #KeinGradWeiter https://t.co/ldKt6HnT6S

Das Schicksal der Opfer von Verschwindenlassen ist aufzuklären. Erfahrt im Blog, was wir tun: https://t.co/JxUGoTPsV4

#VerschwindenLassen @wo_sind_sie #AufDemWegVerschwunden https://t.co/5sEuqxNcIh

Das Schicksal der Opfer von Verschwindenlassen ist aufzuklären. Erfahrt im Blog, was wir tun: https://t.co/JxUGoTPsV4 #VerschwindenLassen @wo_sind_sie #AufDemWegVerschwunden https://t.co/5sEuqxNcIh

Wir standen und stehen immer wieder für das Prinzip #Hoffnung. Exemplarisch für diese Haltung stehen die Blumensaattüten, die ihr bei Veranstaltungen mitgeben oder postalisch versenden könnt: https://t.co/Lh7ixYuqWT https://t.co/ge2mGi7JT5

Wir standen und stehen immer wieder für das Prinzip #Hoffnung. Exemplarisch für diese Haltung stehen die Blumensaattüten, die ihr bei Veranstaltungen mitgeben oder postalisch versenden könnt: https://t.co/Lh7ixYuqWT https://t.co/ge2mGi7JT5

Bei einem Minenunglück in der DR Kongo 🇨🇩 sind mindestens 60 Menschen ums Leben gekommen. Die Arbeitsbedingungen in den Bergwerken des Kongos sind oft katastophal, schwere Unglücke keine Seltenheit. Deswegen unterstützt unsere Resolution mit #Mukwege 📝 https://t.co/9RpaoDooWi https://t.co/qU19qvofzA

Bei einem Minenunglück in der DR Kongo 🇨🇩 sind mindestens 60 Menschen ums Leben gekommen. Die Arbeitsbedingungen in den Bergwerken des Kongos sind oft katastophal, schwere Unglücke keine Seltenheit. Deswegen unterstützt unsere Resolution mit #Mukwege 📝 https://t.co/9RpaoDooWi https://t.co/qU19qvofzA

Ihr wollt fair produzierte Produkte 🍫👖 kaufen, aber wisst nicht, worauf ihr achten müsst? Zum Glück gibt es mittlerweile viele Siegel, die Sicherheit verschaffen sollen. Wir helfen euch dabei den Überblick zu behalten 👇 https://t.co/nQsE6H8hIG #FaireWoche

#Weltrisikobericht nominiert #Vanuatu zum gefährdetsten Ort der Welt, v.a. wegen klimabedingten Gefahren. @BROT_furdiewelt fordert und fördert die Unterstützung der verletzlichsten Inselstaaten in der Bewältigung von Klimaschäden! #Klimagerechtigkeit #Lossanddamage https://t.co/df8tefvRkz

#Weltrisikobericht nominiert #Vanuatu zum gefährdetsten Ort der Welt, v.a. wegen klimabedingten Gefahren. @BROT_furdiewelt fordert und fördert die Unterstützung der verletzlichsten Inselstaaten in der Bewältigung von Klimaschäden! #Klimagerechtigkeit #Lossanddamage https://t.co/df8tefvRkz

Ein #Lieferkettengesetz muss endlich Realität werden. Die große Mehrheit der Bevölkerung ist dafür. @Altmaier muss endlich seine Blockadehaltung aufgeben. https://t.co/rutT3P8YM4

Ein #Lieferkettengesetz muss endlich Realität werden. Die große Mehrheit der Bevölkerung ist dafür. @Altmaier muss endlich seine Blockadehaltung aufgeben. https://t.co/rutT3P8YM4

Das Risiko, dass sich ein Ereignis zur Katastrophe entwickelt, ist nur zum Teil von der Stärke des Ereignisses selbst abhängig. Entscheidend sind gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Strukturen, im Katastrophenfall schnell zu reagieren.

#WeltRisikoBericht 2020 @dasbuendnis https://t.co/TDG1bdvmua

Das Risiko, dass sich ein Ereignis zur Katastrophe entwickelt, ist nur zum Teil von der Stärke des Ereignisses selbst abhängig. Entscheidend sind gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Strukturen, im Katastrophenfall schnell zu reagieren. #WeltRisikoBericht 2020 @dasbuendnis https://t.co/TDG1bdvmua

#WeltRisikoBericht 2020: Das Schwerpunktthema ist #Flucht und #Migration. Er enthält diesjährigen #WeltRisikoIndex, welcher das Katastrophenrisiko von 181 Ländern durch eine kombinierte Analyse von Naturgefahren und Verwundbarkeit der Gesellschaft berechnet. https://t.co/ZGM68RhPcf

#WeltRisikoBericht 2020: Das Schwerpunktthema ist #Flucht und #Migration. Er enthält diesjährigen #WeltRisikoIndex, welcher das Katastrophenrisiko von 181 Ländern durch eine kombinierte Analyse von Naturgefahren und Verwundbarkeit der Gesellschaft berechnet. https://t.co/ZGM68RhPcf

Was vor einigen Zeit noch als „Neue Seidenstraße“ gelabelt wurde heißt mittlerweile „Belt and Road Initiative“ (BRI). 2017 verkündete Chinas Staatschef Xi Jinping sie zur „Road of Peace“ auszubauen. Aber bringt sie Frieden? 

Zum Blog: https://t.co/1IBmQLme3q
#Uiguren #China #BRI https://t.co/mE9mtysyWJ https://t.co/082nxH8eU3

Was vor einigen Zeit noch als „Neue Seidenstraße“ gelabelt wurde heißt mittlerweile „Belt and Road Initiative“ (BRI). 2017 verkündete Chinas Staatschef Xi Jinping sie zur „Road of Peace“ auszubauen. Aber bringt sie Frieden? Zum Blog: https://t.co/1IBmQLme3q #Uiguren #China #BRI https://t.co/mE9mtysyWJ https://t.co/082nxH8eU3

#FairerHandel schafft Zukunft! 🌱 In unserer Reportage über eine Kleinbauernfamilie im Norden Perus zeigen wir wie der Bio-Bananen-Anbau ihr Leben nachhaltig verändert. #FaireWoche 👉 https://t.co/yd0Lpbx2xg https://t.co/j35LLzKqAf

Seit 50 Jahren unterstützen wir den Fairen Handel. Durch ihn werden Kleinproduzenten im Globalen Süden gezielt gestärkt. Sie sollen für ihre Arbeit und ihre Produkte angemessen bezahlt werden und eine stabile Existenz aufbauen können. 💪 

#FairerHandel #FaireWoche https://t.co/bGvqN7NByn

Seit 50 Jahren unterstützen wir den Fairen Handel. Durch ihn werden Kleinproduzenten im Globalen Süden gezielt gestärkt. Sie sollen für ihre Arbeit und ihre Produkte angemessen bezahlt werden und eine stabile Existenz aufbauen können. 💪 #FairerHandel #FaireWoche https://t.co/bGvqN7NByn

Welche Auswirkungen hat die #Corona-Pandemie auf die Menschen auf den Philippinen? Unsere Kollegin Bettina Meier ist in Kontakt mit unserer Partnerorganisation vor Ort und berichtet: https://t.co/eE0nVXbFSq

Der Faire Handel macht gerade in Krisenzeiten für Kleinbäuer*innen und Arbeiter*innen einen großen Unterschied – und das seit 50 Jahren. 

#FairerHandel  #Lieferkettengesetz #FaireWoche @gepafairtrade @fairtrade_de @naturland_ev https://t.co/cSwXgWR3QA

Der Faire Handel macht gerade in Krisenzeiten für Kleinbäuer*innen und Arbeiter*innen einen großen Unterschied – und das seit 50 Jahren. #FairerHandel #Lieferkettengesetz #FaireWoche @gepafairtrade @fairtrade_de @naturland_ev https://t.co/cSwXgWR3QA

#Covid19, #Klimakrise, fehlende Wertschöpfung – die Herausforderungen, vor denen der #FairerHandel steht, sind enorm. Unsere Referentin Teresa Hoffmann erklärt im Interview, wieso der Faire Handel auch nach 50 Jahren für viele eine Alternative ist: https://t.co/AcaRBHNJhV https://t.co/UZUKeUVi6r

#Covid19, #Klimakrise, fehlende Wertschöpfung – die Herausforderungen, vor denen der #FairerHandel steht, sind enorm. Unsere Referentin Teresa Hoffmann erklärt im Interview, wieso der Faire Handel auch nach 50 Jahren für viele eine Alternative ist: https://t.co/AcaRBHNJhV https://t.co/UZUKeUVi6r

Next Page